Yann Palais Cote Roannaise-Pays d'Urfé

Unterhalb von Ambierle bei Roanne bewirtschaftet Yann Palais auf etwa 5ha unterschiedliche

Rebsorten.

Vom Gewürztraminer über Roussanne (sogar Viognier) bis zum Syrah und der Hauptrebe dem Gamay gibt es eine Auswahl an reinsortigen Weinen und schöne Cuvées. Yann fertigt einfache Weine auf natürliche Weise und bringt so sehr viel Trinkspaß ins Glas.

Hierfür baut er einige Weine spontan und ungefiltert aus, damit seine Weine fruchtbetont bleiben und möglichst wenig Eingriffe des Winzers benötigen.

 

Mich haben insbesondere die Cuvée Syrah und Gamay (la tassée des Anges), der Rosé (und robe de vignes) und der Weißwein " du soleil dans ta vie" sehr gut gefallen.

 

Der nächste Besuch steht für Ende August an und sicher gibt es wieder neue Überraschungen.